Home Die Vergangenheit Fahrzeuge Strecken Busnetz Die Zukunft +Plus Bilderbogen: Übersicht Bilderbogen: Hauptbahnhof Bilderbogen: Ersatzverkehr Bilderbogen: Oldtimer-Pendel Bilderbogen: Richtig Winter
Neubaustrecke zum Neumarkt  
   
Nach einer Bauzeit von rund eineinhalb Jahren ging Ende Oktober/Anfang November 2004 die Neubaustrecke zwischen Sterkrade Bahnhof und Neumarkt - als Verlängerung der seit 1996 bestehenden ÖPNV-Trasse von Oberhausen Hbf nach Sterkrade - in mehrere Schritten in Betrieb.
Den Anfang machten die Busse, die bereits ab dem 20.10.2004 vom Neumarkt über die neue Trasse zur Haltestelle Sterkrade Bf fuhren, und damit den abschließenden Straßenarbeiten auf den Brückenrampen ein wenig mehr Raum verschafften.
Busbetrieb 060501 Busbetrieb 060502 Busbetrieb 060503 Busbetrieb 060504
Vor Aufnahme des Straßenbahnbetriebs wurden noch Testfahrten, u.a. zur Einstellung der Signalanlagen, durchgeführt, die am 29.10.2004 den M6 293 der MVG auf die Neubaustrecke führten.
  Testfahrt 060511 Testfahrt 060512 Testfahrt 060513 Testfahrt 060514
Die offizielle Eröffnungsfeier fand im kleinen Kreis einiger eingeladener Gäste - fast unter Ausschluß der Öffentlichkeit - am 30.10.2004 statt. Zwei Tage später, am 01.11.2004, begann dann endlich auch der planmäßige Straßenbahnbetrieb bis zum Neumarkt.
  Planbetrieb 060521 Planbetrieb 060522 Planbetrieb 060523 Planbetrieb 060524
  Planbetrieb 060531 Planbetrieb 060532 Planbetrieb 060533 Planbetrieb 060534
Zum Abschluß der Veranstaltungen zur Streckeneröffnung fanden am 07.11.2004 Oldtimer-Pendelfahrten zwischen Oberhausen Hbf und Neumarkt statt. Der verkaufsoffene Sonntag in Sterkrade und das schöne Wetter sorgten für reges Interesse und gut besetzte Fahrzeuge.
  Oldtimer-Fahrten 060541 Oldtimer-Fahrten 060542 Oldtimer-Fahrten 060543 Oldtimer-Fahrten 060544
  Mein Wunschbild zur Betriebsaufnahme wäre natürlich die Begegnung eines STOAG- und eines MGV-Wagens in der neuen Haltestelle am Neumarkt gewesen. Am Eröffnungstag hat es leider nur zu der oben gezeigten Begegnung zweier STOAG-Tw direkt bei der Haltestelle gereicht, am Sonntag danach trafen sich immerhin schon zwei „Grüne” am Bahnsteig.
Warum der ganze Ehrgeiz? Nun, laut Fahrplan gibt es gar keine Treffen am Neumarkt - den „offiziellen Treffpunkt” zeigt das aktuelle Titelbild. Andererseits ist die Linie 112 aber für ihre am Sonntag oft vorzeitige Ankunft aus Mülheim bekannt, so dass es mit ein wenig Glück eben doch funktionieren könnte...
Das Wunschbild ? 060551
  Das Wunschbild ! 060561 So hatte ich mir das jedenfalls vorgestellt, allerdings blieben etliche folgende sonntägliche Ausflüge zum Neumarkt leider ohne das gewünschte Ergebnis.
Der Zufall kam mir schließlich im Januar zu Hilfe, als ich dank einer verspäteten Verabredung ein wenig am Neumarkt warten durfte - und dann ein kleiner Defekt STOAG 207 lange genug für eine Begegnung mit dem MVG-Tw 202 aufhielt.
Das Wunschbild ! 060562


+/15.01.05