Home Die Vergangenheit Strecken Busnetz Bilderbogen Die Zukunft +Plus Fahrzeuge: Fahrzeugbestand Fahrzeuge: NF-Neubau - STOAG Fahrzeuge: NF-Neubau - MVG Fahrzeuge: Historisches
NF-Umbau - MVG  
   

1977 erfolgte in Mülheim die Beschaffung einer Serie von fünf M6-Wagen (277 - 281) mit Schützensteuerung, denen 1979 der erste M6 mit Drehstromantrieb (282) folgte. Weitere M6D (283 - 294) wurden in mehreren Serien bis 1992 beschafft.
Nach dem Muster des 1997 mit einem Niederflur-Mittelteil verlängerten 282 wurden nach dem M6D 285 auch die M6S der ersten Serie modernisiert. Dabei wurde, wie bei den M8-Wagen, die Schützensteuerung durch eine moderne Choppersteuerung ersetzt. Mit Wagen 278 endete im Oktober 2002 das Umbauprogramm, der Prototyp 282 wurde Anfang 2005 ausgemustert.

Fahrzeugbilder

277

278

279

280

281
 

282

285
Techn. Daten - M6C/D-NF MVG

NF-Umbau - MVG


+/05.06.05